Gemeinsame Schutzbereichsübung in Villingen

Am Sonntag, 04.03. fand eine Schutzbereichsübung gemeinsam mit Villingen und Hungen statt. Geübt wurde die Brandbekämpfung und Menschenrettung im Gebäude. Als Übungsojekt stand das alte “Sommerlad-Haus” in Villingen zur Verfügung. Auf 4 Stockwerken verteilt mussten mehrere Personen mit Atemschutz gerettet werden. Ausgearbeitet wurde die Übung von Fabian Schmidt.

Quelle Bilder © Feuerwehr Villingen